Mitgliederversammlung des Fördervereins für die Diakoniestation Ulm

Am 14. April ist um 14:30 Uhr die Mitgliederversammlung des Fördervereins für die Diakoniestation Ulm im Haus der Begegnung.

Dazu möchten wir auch gerne Gäste und Interessierte einladen. Als Referentin konnten wir Ulla Reyle aus Tübingen gewinnen. Sie spricht zum Thema:

Altern zwischen Verletzlichkeit und Wachstum

Als Einzelne und als Gesellschaft haben wir noch wenig Erfahrung damit, wie wir das historisch neue Geschenk des „langen Lebens“ gut gestalten können. Wie gehen wir mit den anstehenden Veränderungen im körperlichen, im psychischen, im sozialen und geistlichen Zusammenhang um? Wie können wir das „junge Alter“ mit seinen vielfältigen Möglichkeiten intensiv und beziehungsreich gestalten und uns gleichzeitig auf die vielleicht nicht einfache Zeit des „hohen Alters“ innerlich und äußerlich einstellen? Was sollten sich Menschen überlegt haben, um möglichst bis zum Lebensende im eigenen Wohnumfeld und im vertrauten Sozialraum bleiben zu können?

Wissenschaftliche Erkenntnisse der modernen Lebenslaufforschung und der Glücksforschung, verbunden mit dem überlieferten Lebenswissen der christlichen Spiritualität können uns dazu wichtige Impulse geben.

Referentin:
Ulla Reyle, Gerontologin, Supervisorin (WIT Uni Tübingen), Geistliche Begleiterin
www.ulla-reyle.de

Zurück zur Übersicht