Neues Liederbuch

Vor gut 13 Jahren erschien das Liederheft „Wo wir dich loben, wachsen neue Lieder” als Ergänzung zum Evangelischen Gesangbuch. Inzwischen sind viele weitere „Neue Lieder” entstanden, nun war es also Zeit für ein neues Liederbuch: „Wo wir dich loben, wachsen neue Lieder plus”. Plus deshalb, weil darin auch die 94 Lieder aus dem ersten Ergänzungs- heft von 2005 enthalten sind, plus 124 weitere, neu dazugekommene Lieder.

Das neue Liederbuch wurde gemeinsam von den evangelischen Landeskirchen in Württemberg, Baden, der Pfalz und Elsass-Lothringen herausgegeben. Darin enthalten sind auch die 17 Lieder des neuen Wochenliedplanes, die nicht im Evangelischen Gesangbuch stehen.

Das Liederbuch soll das bestehende Gesangbuch ergänzen, künftig wird in vielen Gottesdiensten also aus beiden gesungen werden. Der Kirchengemeinderat hat beschlossen, dass das Liederbuch bei uns ab Mai eingeführt werden soll. So wird es jeden Monat ein Lied daraus geben, das dann in allen Gottesdiensten dieses Monats gesungen wird, dann haben wir nach einem Jahr immerhin schon mal zwölf Lieder neu gelernt.

Und es lässt sich viel leichter singen, wenn wir in den Gottesdiensten nicht ganz so einsam und verstreut im großen Kirchenraum sitzen. Das wäre doch ein guter Anlass, vielleicht auch mal seinen „Stammplatz“ zu verlassen und auch räumlich etwas zusammenzurücken, dem gemeinsamen Singen wird es sicher gut tun!

Kirchenbezirkskantor Philip Hartmann

Zurück zur Übersicht