Vespertüten-Aktion der Ulmer Vesperkirche

„Wer ist denn mein Nächster?” (Lk 10,29)

14.01 bis 07.02.2021, jeweils Do bis So im Außenbereich der Pauluskirche
In diesem Jahr findet angesichts der Corona-Situation die Vesperkirche nicht wie sonst, sondern als Vespertütenaktion statt. Die Ulmer Vesperkirche lebt von der Begegnung in würdigem und schönem Rahmen, und sie lebt vor allem vom Kontakt unterschiedlicher Menschen. Beides ist Anfang 2021 nicht möglich. Mit der Vespertütenaktion wollen wir ein Zeichen der Verbundenheit setzen: Im oben genannten Zeitraum geben wir immer von donnerstags bis sonntags von 11:30 bis 14:00 Uhr an Bedürftige Vespertüten aus, die kostenlos mitgenommen werden können. Die Vespertüten werden etwas reichhaltiger als bisher bestückt sein, und sie werden immer auch einen geistlichen Impuls und einen Hinweis auf ein Seelsorge-Telefon enthalten. Da wir keinerlei Tageseinnahmen haben werden, sind wir auf Spenden angewiesen. Wir freuen uns über alle, die uns mit ihrer Spende unterstützen können.

Unser Spendenkonto:
Konto der Paulusgemeinde bei der Sparkasse Ulm, IBAN: DE98 6305 0000 0000 0278 87,
BIC: SOLADES1ULM, Stichwort: Vesperkirche.

Wir laden herzlich ein zur Feier des ökumenischen Auftaktgottesdienstes am 13.01.2021 um 18 Uhr, sowie zum Abschlussgottesdienst am 07.02.2021 mit Siyou und Jo Fessele und Pfarrer Heiter.

Zurück zur Übersicht