Wie funktioniert die Wahl?

Sie bekommen bis spätestens 24. November alle Unterlagen zugesandt. Wählen können Sie so:
Entweder Sie wählen am 1. Dezember mit Ihren Wahlunterlagen im Wahllokal in der Sakristei der Pauluskirche beim Gottesdienstbesuch oder danach (Stimmabgabe von 9:00 bis 16:00 Uhr).
Oder Sie nehmen an der Briefwahl teil und werfen Ihre Briefwahlunterlagen in einen der nachfolgenden Briefwahlkästen ein – dabei ist jeweils der letzte Einwurf, der berücksichtigt wird, bis Samstag, 30.11.2019, 18:00 Uhr möglich:
- Briefkasten der Pauluskirche, Frauenstraße 110
- Briefkästen der Pfarrämter: Rosensteinweg 22, Staufenring 38
- Briefwahlurnen in nachstehenden Seniorenheimen an der Pforte:
• Seniorenresidenz Elisa, Friedenstraße 39,
• Seniorenresidenz Friedrichsau, Eberhardtstraße 85-93,
• Elisabethenhaus - Charleston Wohn- und Pflegezentrum, Michelsbergstraße 12-14. Hier Pforte nur bis 16:00 Uhr geöffnet.
Außerdem steht vom 25.11.2019, 10 Uhr bis zum 30.11.2019, 15:45 Uhr der Wahlbriefkasten auf dem Turm des Ulmer Münsters zur Verfügung (Wahlunterlagen berechtigen zu einer kostenlosen Turmbesteigung)

Zurück zur Übersicht