Woche der Diakonie 2021

„Dranbleiben“: Woche der Diakonie vom 13. bis 20. Juni 2021

Vom 13. bis 20. Juni ist die diesjährige „Woche der Diakonie“. „Dran- bleiben“ heißt das Motto dieser großen Spendenaktion. Gerade in Krisenzeiten muss man standhalten, durchhalten. Wir von der Diakonie bleiben dran an den Menschen und deren Bedürfnissen. An den alten und kranken Menschen genauso wie an den Kindern und Jugendlichen, den Menschen mit Behinderung, den Flüchtlingen und an denen, die Beratung suchen, weil sie suchtkrank sind, überschuldet oder ungewollt schwanger. Die Diakonie bleibt dran an den Themen, die die Politik immer wieder nach hinten schiebt: die Situation langzeitarbeitsloser Menschen, den sozialen Wohnungsbau oder die Inklusion.

In den Gottesdiensten am 20. Juni ist das Opfer für die Arbeit der Diakonie in Württemberg bestimmt. Spendenkonto: Diakonische Bezirksstelle Ulm, DE56 6305 0000 0000 14 44 61, SOLADES1ULM

Zurück zur Übersicht