Konfi 3- wir waren dabei!

Trotz Corona haben wir miteinander eine gute Konfi 3-Zeit gehabt. Gestartet sind wir mit dem Thema Taufe noch digital. Miteinander konnten wir im Juni dann schon live und vor Ort das Ulmer Münster erkunden. Gemeinsam haben wir überlegt, was es bedeutet, Christin oder Christ zu sein. „Ich bin das Licht der Welt“ – von diesen Worten Jesu haben wir uns dabei leiten lassen und unsere Konfi 3-Kerzen gebastelt. Nun findet am 10. Juli von 10-12 Uhr noch die letzte Konfi 3-Stunde zum Thema Abendmahl statt und dann ist es auch schon soweit: Am 24. Juli um 18 Uhr feiern wir miteinander den Konfi 3-Abschlussgottesdienst in der Pauluskirche und laden dazu herzlich ein.

Die Konfi 3-Kinder und Pfarrerin Ginsbach

Zurück zur Übersicht