Gottesdienste in der Pauluskirche

Unter den aktuell gültigen Hygienevorgaben feiern wir bei einem 7-Tages-Inzidenzwert für den Stadtbereich Ulm von unter 200 (Feststellung jeweils am Mittwochabend) am Sonntagmorgen um 10 Uhr Gottesdienst. 
Nach wie vor laden wir alle, die nicht dabei sein können, und im Fall von ausfallenden Gottesdiensten ein, nach dem Glockenläuten zuhause eine Andacht zu feiern, mit einem Hausgebet, einer Besinnung oder durch ein gebetetes Vaterunser - es gibt ein online-Angebot für den Fall der Absage von Präsenzgottesdiensten.
Wer die bisherigen online-Impulse anschauen möchte findet sie entweder hier auf dem Padlet oder hier im youtube-Kanal "Impulse aus der Pauluskirche"

Für den Besuch unserer Präsenz-Gottesdienste sind die Hygiene-Vorgaben, das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung sowie die Erfassung der Personendaten Voraussetzung - das Formular können Sie vor den Gottesdiensten im Foyer der Pauluskirche ausfüllen, oder Sie verwenden den folgenden Download und bringen das Formular ausgefüllt mit:

 

3. Sonntag nach Trinitatis

Luiking, Literatursonntag

Antwort aus der Stille

Literatur im Gottesdienst – das hat in der Pauluskirche Tradition. In diesem Jahr steht ein Frühwerk von Max Frisch im Mittelpunkt: Antwort aus der Stille. Es ist ein Lebensschrei. Die Erzählung schildert einen jungen Mann, der im Risiko der Bergbesteigung das wirkliche Leben erringen will. Braucht das Leben das Wagnis des Außerordentlichen? Der Gottesdienst sucht mit Max Frisch Antworten auf die Frage, was das Leben zum einzigartigen Leben macht.

Es lesen Dr. Katzschmann und Vincent Furrer und Nicola Schubert, Ensemblemitglieder des Theater Ulm. Liturgie und Predigt: Andrea Luiking, Pfarrerin für Kulturarbeit an der Pauluskirche.

4. Sonntag nach Trinitatis

Heiter

5. Sonntag nach Trinitatis

Wulz, anschließend Taufe