Gottesdienste in der Pauluskirche

Für die Winterzeit gilt in der Pauluskirche für Gottesdienste ab sofort in der Alarmstufe, dass auf Gemeindegesang verzichtet wird und die Gottesdienste sehr verkürzt stattfinden. Daneben gelten die bisherigen Schutzmaßnahmen (durchgängige Maskenpflicht, Datenerfassung, Abstand, auch beim Ein- und Ausgang, Hygienemaßnahmen). Ab einer 7-Tage-Inzidenz von über 2000 feiern wir die Gottesdienste nicht mehr in Präsenz, sondern verweisen auf online-Angebote.
Wer die bisherigen online-Impulse anschauen möchte findet sie entweder hier auf dem Padlet oder hier im youtube-Kanal "Impulse aus der Pauluskirche"

Für den Besuch unserer Präsenz-Gottesdienste sind die Hygiene-Vorgaben, das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung sowie die Erfassung der Personendaten Voraussetzung - das Formular können Sie vor den Gottesdiensten im Foyer der Pauluskirche ausfüllen, oder Sie verwenden den folgenden Download und bringen das Formular ausgefüllt mit:

 

Paulus-Sonntag

Heiter/Schüz-Gaccione mit Konfirmandinnen und Konfirmanden