Hier können Sie die Beiträge einschränken:

Aktuelles Juli 2021

Liebe Leserinnen und Leser des Gemeindebriefs,

Ihr sät viel und bringt wenig ein; ihr esst und werdet doch nicht satt; ihr trinkt und bleibt durstig; ihr kleidet euch, und keinem wird warm; und wer Geld verdient, der legt’s in einen löchrigen Beutel.
Haggai 1,6 – Monatsspruch September

Diese Worte haben eine Vorgeschichte. Die Babylonier hatten Jerusalem mitsamt dem Tempel in Schutt und Asche gelegt und die Oberschicht ins Exil DekanErnst-Wilhelm Gohl nach Babylon verschleppt. Jahrzehnte später kehren die Verschleppten allmählich zurück. Die Lage in Jerusalem ist desolat.

Weiterlesen …

Kulturnacht

Am Samstag, 18. September findet die 21. Kulturnacht Ulm/Neu-Ulm statt. „Siehe, meine Freundin, du bist schön“ heißt das Programm, das im Ulmer Münster geboten wird. Das Scherer-Ensemble unter Leitung von Thomas Müller wird Lieder aus dem Hohenlied der Liebe Salomos singen. Jeweils um 20 Uhr, um 21 Uhr und um 22 Uhr beginnen die etwa halbstündigen Darbietungen aus verschiedenen Epochen der Musikgeschichte. Zwischen den musikalischen Beiträgen lesen Heike Viefhaus und Peter Schaal-Ahlers die Übersetzungen der Texte. www.kulturnacht-ulm.de

Weiterlesen …

Gottesdienst zum Weltkindertag

Kinderrechte, der Schutz vor Gewalt und politische Mitbestimmung – im Zeichen dieser zentralen Themen feiert Deutschland am 20. September den Weltkindertag. Gemeinsam mit den Kindergärten der Paulus- und Münstergemeinde feiern wir aus diesem Anlass am Montag, 20. September um 16 Uhr im Ulmer Münster einen Gottesdienst ganz speziell für die Kleinen in unseren Gemeinden.

Weiterlesen …

Konfi 3- wer ist dabei?

Infoabend zum neuen Konfi 3-Jahrgang

Herzliche Einladung am 01. Oktober zum Infoabend Konfi 3 um 18 Uhr im Prälatursaal im Münster an alle Kinder der dritten Klasse und Ihre Eltern. Was passiert bei Konfi 3? Wie oft treffen wir uns und wo findet das alles statt? Warum stehen die Themen Taufe und Abendmahl bei Konfi 3 so im Mittelpunkt? Darüber erhalten Sie gemeinsam mit Ihrem Kind an diesem Abend ausführliche Informationen. Es besteht außerdem die Möglichkeit, vor Ort die Anmeldung zu tätigen.

Weiterlesen …

Die Herzen empor! - Bilder zur Messe“ (Adelbert Schloz-Dürr)

Hinweis auf die Ausstellung ab dem 26. September in St. Michael zu den Wengen – kleine Wengenkirche. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Brücke.

Weiterlesen …

Kirchensteuer

Danke für Ihre Kirchensteuer!

Hier ein Überblick, wie und wofür sie verwendet wird. Kirche ist flächendeckend vor Ort tätig. Sie lebt Werte. Sie vermittelt Sinn. Sie entwickelt Persönlichkeiten. Um mit Worten zu bezeugen und mit Taten zu leben: Gott ist jedem Menschen nahe. Für die vielen verschiedenen Facetten dieser großen Aufgabe ist die Kirchensteuer essenziell. Die folgende Grafik zeigt, wieviel Euro von 100 Euro Kirchensteuer welchem Zweck zugute kommen. In unseren Kirchen liegen Broschüren mit weiteren Informationen aus.

Weiterlesen …

Am 18.07.2021 wurden in der Pauluskirche 7 Konfirmandinnen und Konfirmanden eingesegnet.

Die Predigt übernahmen die Jugendlichen, die mit beeindruckenden Gedanken ihre Denksprüche auslegten. Wir danken allen, die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben.

Weiterlesen …

26.09.2021, 10:00 Uhr, Architektursonntag in der Pauluskirche:

Räume als Ausdruck von Menschen- Welt und Glaubensbild

Das Haus der Begegnung ist eine sichtbare Markierung im Stadtbild. Vor fast genau 400 Jahren wurde die Dreifaltigkeitskirche eingeweiht. Die Sanierung des Haus der Begegnung macht die architektonischen Grundlinien dieses Gebäudes sichtbar, das als erste evangelischen Kirche in Ulm gebaut wurde. Seit 1983 ist es neu gestaltet als Haus für Begegnung und Bildung. Die Sanierung und neue Nutzbarmachung durch das Büro Stemshorn und Kopp und ihre Konzeption werden im Gottesdienst dargestellt. Pfarrerin Andrea Luiking gestaltet den Gottesdienst im Gespräch mit Dr. Max Stemshorn; Musik: Philip Hartmann

Weiterlesen …