Hier können Sie die Beiträge einschränken:

Aktuelles September 2022

Auflegung des Haushaltsplans der Gesamtkirchengemeinde Ulm

Vom 19.10. – 28.10.2022 kann in den Haushaltsplan der Gesamtkirchengemeinde Einsicht genommen werden im Sekretariat der Kirchenpflege am Grünen Hof (Bürozeiten Mo. – Fr. 8.00 – 12.00 Uhr und Mo. – Do. 13.00 – 16.00 Uhr)
Bereits jetzt weisen wir auf den Taizé-Gottesdienst am 2. Advent, 04.12.2022, in der Pauluskirche hin.

Weiterlesen …

Großer Zuspruch nach Aufruf zur Mitarbeit in der Ulmer Vesperkirche

Für die 28. Ulmer Vesperkirche wurden im Sommer neue Mitarbeitende gesucht. Die Resonanz auf die Aufrufe zur Mitarbeit war überwältigend. Mittlerweile haben sich neben den bisherigen Mitarbeitenden genügend Neue gefunden, die sich im Frühjahr 2023 einbringen möchten. Damit sind alle Aufgabenbereiche gut abgedeckt und das Team ist zusammen mit den bisherigen Mitarbeitenden, die weiter dabei sein können, komplett. Ein herzliches Dankeschön an alle, die dazu beigetragen haben. Zum Benefizkonzert am 09.10.2022, 18 Uhr in der Pauluskirche siehe hier. Weitere Informationen zur Ulmer Vesperkirche und Spendenmöglichkeiten finden Sie hier.
Im Namen des Aktionskreises Vesperkirche, Pfarrer Peter Heiter.

Weiterlesen …

Taizé-Singkreise im HdB dienstags um 18 Uhr, in der Pauluskirche donnerstags um 19:30 Uhr

Der Taizé-Singkreis im Haus der Begegnung hat wieder begonnen und trifft sich dort immer dienstags um 18 Uhr. Aktuell ist die Vorbereitung auf die „Nacht der Lichter” im Ulmer Münster am 21.10.2022.
Sängerinnen und Sänger, mit und ohne Chorerfahrung sind herzlich willkommen. Durch das häufige Wiederholen fällt es leicht, die Lieder zu lernen, auch in ihrer Mehrstimmigkeit. Es erwartet Sie ein erholsames „After-Work-Singen” mit spirituellem Tiefgang. Dauer: 60 Min., Ort: HdB ehemaliges Archiv/Seuse-Saal.
In der Pauluskirche ist Taizéandacht jeden Donnerstag um 19:30 Uhr, auch in den Ferien. Kontakt: thomas.mueller@lichternachtulm.de

Weiterlesen …

Energie-Sparen in der Pauluskirche

Liebe Paulus-Gemeindeglieder, die Pauluskirche mit ihrem großen Raum stellt uns in der aktuellen Energie-Krise auch vor große Herausforderungen. Wir tragen als Kirche Verantwortung, so wenig Ressourcen wie möglich aufzubrauchen. Hinzu kommt die Verantwortung für den Haushalt: die Energiepreise haben sich vertragsbedingt bereits für die Pauluskirche vervielfacht. Bitte stellen Sie sich darauf ein, dass es in der Pauluskirche in den Herbst- und Wintermonaten kälter sein wird – tragen Sie nach Möglichkeit wärmende Kleidungsstücke. Wir halten auch Decken bereit. Unter der Woche wird auch die Innenbeleuchtung so weit eingeschränkt wie möglich. Der Kirchengemeinderat berät derzeit über weitere Maßnahmen und Möglichkeiten der Energie-Einsparung.

Weiterlesen …

Gesucht: Aushilfen für Begleitung und Betreuung von Konzerten in der Pauluskirche

Für die Betreuung von Konzerten in der Pauluskirche suchen wir Menschen, die bei Proben und Aufführungen von größeren Konzerten den Musikerinnen und Musikern bei Fragen zum Raum und zur Technik helfend zur Seite stehen und den Raum auf- und zuschließen. Die Arbeit wird im Rahmen einer Aushilfstätigkeit vergütet und eröffnet Einblicke in die Pauluskirche als Kulturkirche. Selbstverständlich bekommen Sie eine Einführung in die technischen und räumlichen Voraussetzungen und ein Handout für alle technischen Fragen. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Pfarrer Peter Heiter, 0731/2 27 28; peter.heiter@elkw.de.

Weiterlesen …